Category Archives: Veranstaltungen

Dossier RüstungsexporteDossier Rüstungsexporte

Dossier Rüstungsexporte zum Thema Hamburgs „Tor zur Welt“ – Freie Fahrt für tödliche Fracht Alternative Hafenkonferenz 30./31 Mai 2015 Dossier Rüstungsexporte zum Thema Hamburgs „Tor zur Welt“ – Freie Fahrt für tödliche Fracht Alternative Hafenkonferenz 30./31 Mai 2015

Posted in Militarisierung, Nachrichten, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Dossier RüstungsexporteDossier Rüstungsexporte

GESCHÄFTE OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE? Alternative Hafenkonferenz Hamburg 30./31. Mai 2015GESCHÄFTE OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE? Alternative Hafenkonferenz Hamburg 30./31. Mai 2015

Alternative Hafenkonferenz Geschäfte ohne Rücksicht auf Verluste? 30./31. Mai in Hamburg. Das Eine Welt Netzwerk Hamburg, Mitgliedsgruppen und Partnerorganisationen laden für den 30. und 31. Mai zur alternativen Hafenkonferenz „Geschäfte ohne Rücksicht auf Verluste?“ ein. Sie fragen nach dem Preis, … Mehr/Más/More…

Posted in Nachrichten, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für GESCHÄFTE OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE? Alternative Hafenkonferenz Hamburg 30./31. Mai 2015GESCHÄFTE OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE? Alternative Hafenkonferenz Hamburg 30./31. Mai 2015

Romerotage 15.03. – 27.04.2013 · HamburgRomerotage 15.03. – 27.04.2013 · Hamburg

Diskussionen * Vorträge * Filme * Lesungen * Tanzperformance * Gottesdienste

2013 jährt sich der Todestag von Oscar Arnulfo Romero zum dreiunddreißigsten Mal. Der salvadorianische Erzbischof war am 24. März 1980 von Todesschwadronen in El Salvador ermordet worden, weil er die von der Armee begangenen Menschenrechtsverletzungen offen angeklagt hatte. In seinen Messen rief er die Soldaten auf zu desertieren, und er bat den Präsidenten der USA Jimmy Carter in einem offenen Brief, die Militärhilfe für El Salvador einzustellen. So war er zur »Stimme des unterdrückten salvadorianischen Volkes«, zur Stimme der Stimmlosen, einem Symbol des Widerstandes geworden. Mehr/Más/More…

Posted in Veranstaltungen | Leave a comment

Fr 2.11. | Más de lo mismo – Die alten Strukturen Mexikos bleiben intaktFr 2.11. | Más de lo mismo – Die alten Strukturen Mexikos bleiben intakt

„Más de lo mismo – Die alten Strukturen Mexikos bleiben intakt“

Mit Wolf-Dieter Vogel (freier Journalist und Publizist mit Schwerpunkten u.a. politische Entwicklung in Mexiko, Drogenproblematik. W-D. Vogel lebte und arbeitete 6 Jahre in Mexiko)Conferencia de Wolf-Dieter Vogel (periodista y publicista especializado en la política mexicana y la problemática de las drogas. ) sobre el cambio de poder en México y las perspectivas de la guerra contra las drogas. Mehr/Más/More…

Posted in Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Fr 2.11. | Más de lo mismo – Die alten Strukturen Mexikos bleiben intaktFr 2.11. | Más de lo mismo – Die alten Strukturen Mexikos bleiben intakt

Veranstaltung mit Ana Lilia Pérez: Die Hydra des organisierten Verbrechens in Mexiko.Ponencia de Ana Lilia Perez: La Hidra del Crimen Organizado

Veranstaltung mit Ana Lilia Pérez
Thema: Die Hydra des organisierten Verbrechens in Mexiko.

am 17. Oktober 2012, 19 Uhr, Ev. Hochschule im Rauhen Haus.Ponencia de Ana Lilia Pérez
La hidra del crimen organizado
El fracaso de la guerra contra las drogas en México y la influencia de sus cárteles en el mundo – negocios y ganancias.

Miércoles, 17 de octubre de 2012, a las 19:00 horas
con traducción y discusión.
Ev. Hochschule für Soziale Arbeit und Diakonie,
Horner Weg 170 (U 2 Rauhes Haus) Mehr/Más/More…

Posted in Veranstaltungen | Leave a comment

Veranstaltung: Alternativen zum Drogenkrieg in MexikoVeranstaltung: Alternativen zum Drogenkrieg in Mexiko

Liebe Mexiko-Interessenten, im Rahmen der Romerotage laden wir euch ein zu unserer Veranstaltung am Donnerstag, 22. März, 19:30 Uhr in der Ev. Hochschule für Sozialarbeit & Diakonie. Thema: Alternativen zum Drogenkrieg in Mexiko Referent: Martin Schwarzbach  MEHR INFORMATION  Liebe Mexiko-Interessenten, … Mehr/Más/More…

Posted in Veranstaltungen | Leave a comment

EINLADUNG: Veranstaltungen in Hamburg zu Digna Ochoa mit Pilar NoriegaINVITACIÓN: Eventos en Hamburgo sobre Digna Ochoa con Pilar Noriega

Vor 10 Jahren, am 19. Oktober 2001, wurde die bekannte mexikanische Rechtsanwältin und Menschenrechtsverteidigerin Digna Ochoa y Plácido erschossen in ihrer Kanzlei aufgefunden. Wir wollen Digna, die einige von uns persönlich kannten durch ihren Besuch in Hamburg im Jahr 2002, … Mehr/Más/More…

Posted in Digna Ochoa, Veranstaltungen | Leave a comment

EINLADUNG: Tatsachen und Tätern auf der SpurINVITACIÓN: Periodismo de Investigación y Derechos Humanos

EINLADUNG: Tatsachen und Tätern auf der Spur Investigativer Journalismus und Menschenrechte in Gewaltverhältnissen Maribel Gutíerrez und Juan Angulo Osorio, Chefredakteure von El Sur, berichten über Gewaltstrukturen in Guerrero/Mexiko und ihr riskantes Engagement Freitag, d. 24. Juni 2011, 19 Uhr Ev. … Mehr/Más/More…

Posted in Veranstaltungen | Leave a comment

Marsch "Juntos por un futuro sin violencia – Por un México con paz, Zusammen für eine Zukunft ohne Gewalt – Pro Frieden in MexikoMarcha "Juntos por un futuro sin violencia – Por un México con paz

am Sonntag, dem 8. Mai 2011, findet in Hamburg – in einem internationalen Kontext – der Marsch „Juntos por un futuro sin violencia – Por un México con paz,  Zusammen für eine Zukunft ohne Gewalt – Pro Frieden in Mexiko … Mehr/Más/More…

Posted in Aktionen, Veranstaltungen | Leave a comment

VERANSTALTUNG: Kampagne Justicia DignaINVITACIÓN: Campaña Justicia Digna

In den nächsten Wochen werden 3 Veranstaltungen zu Digna Ochoa angeboten:En las próximas semanas se presentarán tres eventos sobre Digna Ochoa:

Posted in Veranstaltungen | Leave a comment